Fliesen im Used-Look: Der Trend 2018!

Fliesen sind wohl der vielseitigste Bodenbelag überhaupt – sie lassen sich in den verschiedensten Farben, Formen und Materialien kombinieren. Besonders beliebt sind derzeit Fliesen, die natürlich aussehen, also beispielsweise Holzfliesen oder Fliesen in Steinoptik. Mit Fliesen im Used-Look geben Sie Ihrem Zuhause einen originellen Touch und verbinden Klassik mit Moderne.

Ob Vintage, Retro, Klassik, Used-Look oder Shabby Chic – die Gestaltungsmöglichkeiten mit Keramikfliesen sind grenzenlos!

Fliesen in Beton-Optik

Besonders Fliesen im Beton-Look liegen aktuell absolut im Trend. Sie sehen täuschend echt aus – inklusive “natürlicher” Spuren wie Flecken oder Kratzern. Metallic, industrial, urban: das ist der Look, den Sie mit keramischen “Betonfliesen” kreieren können! Das spannende daran ist, dass Beton-Fliesen erst jetzt so richtig im Kommen sind. In den nächsten Jahren können wir uns also auf neue, originelle Beton-Designs und Fliesen-Kollektionen freuen. Informieren Sie sich schon jetzt über unsere Produkte!

Fliesen und Shabby Chic: das passt zusammen!

Ob im Bad, in der Küche oder sogar im Wohn- und Schlafzimmer – Shabby Chic ist angesagt! Zu den aufregenden Gestaltungsmöglichkeiten für Fliesen im Vintage-Look gehören beispielsweise:

  • Beton-Effekte
  • Holz-Optik
  • Naturstein-Look
  • Natürliche Farben wie Grau, Anthrazit, Beige, Gletscher-Weiß und Braun
  • Klassische Farbtöne wie Altweiß und Weiß-Creme

Die Fliesenherstellung ist inzwischen so weit, dass der einzigartige Look von natürlichen Materialien wie Stein und Holz imitiert werden kann. Echte Farbverläufe, Maserungen, Schattierungen, ja, sogar Gebrauchsspuren lassen sich durch hochwertige Fliesen nachempfinden. Das spiegelt sich auch in aktuellen Kollektionen wider: Fliesen in der Optik von Holz, Naturstein oder Beton erfreuen sich seit einigen Jahren größter Beliebtheit. Perfekt für ein Zuhause, das im Stile von Shabby Chic eingerichtet ist!

Holz ist generell als klassisches und schlichtes Material bekannt. Mit der Zeit verändert es seine Farbe, besonders wenn es im Außenbereich eingesetzt wird. Mit Keramikfliesen im Holz-Design können sie “frisches”, neues Holz imitieren, beispielsweise als “Parkettboden”. Der Vorteil gegenüber echtem Holz ist, dass eine Fliese aus Keramik deutlich langlebiger, robuster und pflegeleichter ist. Sie müssen sich also keine Sorgen machen, dass die Fliesen in ein paar Jahren allmählich ihre Farbe ändern. Wenn Sie allerdings diesen rustikaleren Stil bevorzugen, können Sie die Fliesen von vornherein im entsprechenden Design verlegen. Sie werden begeistert davon sein, wie viele Möglichkeiten Ihnen Keramik-Fliesen bieten, Ihr Zuhause im Used-Look zu gestalten.

Kombinieren Sie Retro-Fliesen mit modernem Design

Wenn Sie auf Fliesen im Retro-Design setzen, müssen Sie nicht automatisch auf ein modernes Ambiente verzichten. Die Kombinationsmöglichkeiten sind beinah grenzenlos! Wer sowohl den Used-Look als auch moderne Elemente liebt, kann sich über die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten von Fliesen informieren. Denn die aktuellen Fliesentrends stehen ganz im Zeichen von scheinbar gegensätzlichen Kombinationen, die zu einem ganz individuellen Ergebnis führen! Neue Designs kombiniert mit klassischen Elementen: das ist einer der bedeutendsten Fliesentrends 2018!

Vintage-Fliesen in München

Um sich einen Überblick, über die verschiedenen Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten von Vintage-Fliesen zu machen, ist ein Besuch beim Bayerischen Fliesenhandel zu empfehlen. Wir führen unter anderem Qualitätsfliesen von Villeroy & Boch.

In der größten Fliesenausstellung Bayerns finden Sie die neuesten Fliesen-Kollektionen und mit Sicherheit die richtige Fliese für Ihr Zuhause. Wir freuen uns auf Sie!

2018-09-05T09:48:02+00:00